Von der ersten Klasse bis zum Abitur

Autor: Dorothee Dickmann

Die Waldorfschule Remscheid lädt wieder herzlich ein zum Herbstbasar. Am 24. November öffnet die Schule von 11 bis 17 Uhr die Türen. Es gibt ein großes Marktangebot und viele Mitmachaktionen wie Adventskränze basteln, Filzen, Kerzen ziehen und manches mehr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Parkplätze sind im Gewerbegebiet ausgewiesen. Parken Sie bitte nicht auf dem Parkplatz der Firma Aldi. […]
Weiterlesen
Am 22. und 23. September findet das Einführungswochenende für neue, interessierte Eltern statt, die an diesem Wochenende eine gute Entscheidungsgrundlage für oder gegen die Anmeldung ihres Kindes an der Waldorfschule erhalten sollen. Zur Einstimmung findet bereits am Donnerstagabend, 23.09.2018, um 20 Uhr ein Vortrag von Henning Kullak-Ublick mit dem Titel „Jedes Kind ein Könner“ statt. Das vollständige Programm für Samstag […]
Weiterlesen
Eine Gruppe von Hückeswagener Eltern setzt sich derzeit für die Gründung eines Waldorfkindergartens in der Schlossstadt ein. Die RP berichtete am 23.08.2018 über die Initative. Der Bericht ist hier nachzulesen: https://rp-online.de/nrw/staedte/hueckeswagen/eltern-wollen-einen-waldorf-kindergarten-fuer-hueckeswagen_aid-31024185
Weiterlesen
Am 21. und 22. Juni präsentieren die Schüler und Schülerinnen der Klasse 12 ihre Jahresarbeiten. Hier der zeitliche Ablauf der Vorträge: Donnerstag, 21. Juni 2018 15:30 – 15:50  Lene Remshagen – Warum ist Schlaf lebensnotwendig? 15:50 – 16:10  Lea Cronjäger – Leistungsdruck 16:10 – 16:30  Zoe Landau – Schizophrenie 16:30 – 16:50  Amelie Cronjäger – Homöopathie 17:00 – 17:20  Lena […]
Weiterlesen
Auch in diesem Jahr laden wir wieder herzlich zum Handwerkerfest ein. Am 2. Juni von 14 bis 18 Uhr sind Kinder, Eltern und Freunde der Waldorfschule herzlich eingeladen, um selbst zu werkeln und auszuprobieren: Schmieden, Honig schleudern, klöppeln, Bogen bauen und vieles mehr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Flyer vom Handwerkerfest 2018 (PDF)
Weiterlesen
Noch bis zum 17.05.2018 für unsere Schule abstimmen! Wo: https://www.spardaspendenwahl.de/profile/rudolf-steiner-schule-remscheid/ Liebe Schulgemeinschaft der Rudolf-Steiner-Schule Remscheid, einmal ist es unserer Schulgemeinschaft schon gelungen, einen Spendenbeitrag über eine sogenannte Spendenwahl zu generieren. Wir wollen es noch einmal versuchen. Deshalb nehmen wir in diesem Jahr an der SpardaSpendenWahl 2018 teil und versuchen, eine von 150 Schulen zu werden, die Fördergelder erhalten. Insgesamt sind […]
Weiterlesen
Vertreter der lokalen Presse waren am letzten Wochenende bei der Aufführung von „Adel vernichtet“ anwesend und berichteten anschließend wohlwollend über das Theaterstück. Die 8. Klasse hatte sich mächtig ins Zeug gelegt, um eine authentische Inszenierung der britischen Kriminalkomödie auf die Beine zu stellen. Die Artikel wurden uns mit freundlicher Genehmigung der Verlage zur Verfügung gestellt und können hier als PDF […]
Weiterlesen
Der Remscheider Generalanzeiger und die Bergische Morgenpost haben in ihren Ausgaben vom 29.01.18 sehr wohlwollend über das 11.-Klass-Stück „Les Misérables“ berichtet. Der Remscheider Generalanzeiger schreibt von hervorragenden Gesangseinlagen und einem authentischen Bühnenspiel, die Bergische Morgenpost von einem „Mammutprojekt“, das sich gelohnt hat und vor einer „gigantischen Kulisse“ gespielt wurde. Die Artikel können mit freundlicher Genehmigung der Verlage hier als PDF […]
Weiterlesen
Unbedingt vormerken: Am 26. und 27. Januar führt die 11. Klasse der Rudolf Steiner Schule Remscheid dsa Theaterstück Les Misérables von Victor Hugo auf. Die Proben sind im vollen Gange. Hier ein Bericht über das Stück und die Proben von Axel Ziemke: Die Elenden üben küssen Kuss-Szenen mögen für professionelle SchauspielerInnen etwas Alltägliches sein. Bei einem Klassenspiel sind sie schon […]
Weiterlesen
Die Oberstufenschüler der Waldorfschule Remscheid führen am Donnerstag, 21. Dezember, um 20 Uhr die Oberuferer Weihnachtsspiele im Saal der Schule auf. Zum Spiel In der Mitte des letzten Jahrhunderts wurde in Oberufer, einem Dörfchen in Westungarn der Brauch gepflegt, Weihnachtsspiele, wie sie mündlich überliefert worden waren, aufzuführen. Die Spieler waren in der Regel Bauern, die von einem Lehrmeister in die […]
Weiterlesen
Anstehende Termine
  1. Elternabend Klasse 4

    17.Dezember, 20:00 - 22:00
  2. Christgeburtspiel

    20.Dezember, 20:00 - 21:00
  3. Weihnachtsferien

    21. Dezember 2018 - 4. Januar 2019
  4. Elternabend Klasse 8

    7. Januar 2019, 19:00 - 21:00
  5. Baukreis

    7. Januar 2019, 20:00 - 21:30