Von der ersten Klasse bis zum Abitur

Spenden für das Projekt „Historisches Sägewerk“ in der Holzwerkstatt der Schule gesucht!

Textfeld:

Liebe Eltern, Freunde und Förderer der Schule,

ein neues Projekt in der Schule hat seinen Anfang genommen: Das „historische Sägewerk“.

Wie Sie vielleicht schon mitbekommen haben, bewegt sich in unserer Holzwerkstatt einiges. Manche Unordnung in den Werkstätten ist in der Phase der Umstrukturierung unumgänglich.

Herr Haselmeier (Holzwerkstatt) und Herr Piecha (Schmiede) haben aufgrund des vollzogenen Generationswechsels die Federführung dort übernommen.

Einerseits wird der Maschinenpark  an die aktuellen Bedürfnisse angepasst und erneuert.

Andererseits wird mit der „stromlosen Holzwerkstatt“ ein neues pädagogisches Konzept verfolgt.

In diesem Rahmen ergab sich die Möglichkeit, ein restaurierungsbedürftiges „historisches Baumstamm-Sägewerk“ zu übernehmen und für die Nachwelt zu sichern. Wir wollen das aber für unsere Schüler wieder einsatzfähig zu machen.

Dazu bedarf es jedoch erheblicher Restaurierungsanstrengungen und erfordert ein finanzielles Engagement von geschätzt 5.000,- €.

Wir würden uns freuen, wenn wir dieses besondere Projekt durch Spenden realisieren könnten und freuen uns über jede Spende auf unser

Konto DE91 3702 0500 0008 2045 00 

beim Waldorfschulverein Remscheid e.V., Kennwort „Sägewerk“

Die Spenden können übrigens steuerlich voll geltend gemacht werden. Bescheinigungen stellen wir auf Anforderung gern dazu aus.

Vielen Dank im Voraus

Beste Grüße

Udo Clemens
Geschäftsführung
Waldorfschulverein Remscheid e.V.
Schwarzer Weg 9
42897 Remscheid

Tel.:    02191 – 46 43 982
Mobil: 0170 868 2340

Mail:

Kommentare sind geschlossen.
Anstehende Termine
  1. Elternabend Klasse 3

    8.Februar, 19:00
  2. Finanzkreis

    8.Februar, 20:00 - 21:30
  3. Monatsfeier (zusätzlicher Unterrichtstag)

    11.Februar
  4. Monatsfeier für Eltern

    11.Februar, 10:00
  5. Elternabend Klasse 4

    13.Februar, 19:00 - 20:30
Cookie Consent mit Real Cookie Banner